Verona Pooth Alter – Verona Pooth spielt seit ihrer Kindheit. Sie wuchs in New York City auf und trat in einer Reihe von TV-Shows und Werbespots auf. Schließlich wurde sie für ihre Rollen in der Fernsehsendung Extreme Makeover: Home Edition bekannt, und später trat sie in einer Reihe von Filmen und Werbespots auf. Vor kurzem hat Verona Pooth in ihrer Schauspielkarriere eine Art Gefolgschaft entwickelt und sogar Preise für einige ihrer Rollen gewonnen. Eine der beliebtesten Rollen von Verona Pooth war in der Serie The Firm mit Regis Philbin.

Verona Pooth Alter: 52 Jahre (30. April 1968)

Verona Pooth wurde in Bolivien geboren, wo sie ein eher ruhiges und privates Kind war. Als Erwachsene hat Verona Pooth in der Filmwelt viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen, insbesondere für ihre Rolle als deutsche Schönheitswettbewerberin. Berichten zufolge studierte Verona Pooth an einer deutschen Sprachschule namens Instituto de Studie Francia in Bolivien und studierte anschließend Schauspiel in verschiedenen Ländern wie den USA, Kanada und Italien. Sie studierte bei verschiedenen Schauspielern, darunter Peter Sellers, James Bond, Yul Brynner und Ben Kingsley. Ihre schauspielerische Arbeit konzentrierte sich hauptsächlich auf Filme, die den Charakter eines deutschen Staatsbürgers zeigten, der während des Zweiten Weltkriegs an Bedeutung gewann.

Verona Pooth hat keine formelle Abhandlung ihrer frühen Jahre veröffentlicht, aber einem Bericht zufolge führt sie ihren Erfolg als Schauspielerin auf ihre Erfahrung als Miss German Royalty zurück. Wie sie selbst auf ihrer Website betont, war der Druck, ein Schönheitswettbewerbskandidat zu sein, sehr unterschiedlich. “Der Stress, der Druck, die Erwartungen, alle – es war nichts für mich”, sagte sie. “Ich mag die Ruhe.” Während Verona Pooth den genauen Standort des bescheidenen Dorfes, in dem sie lebte, nicht bekannt gab, stehen die bolivianischen Kopfsteinpflasterstraßen immer noch da, als sie ihre Erinnerungen mit Kommilitonen der Acting & Theatre School teilte. Noch heute markieren diese Kopfsteinpflasterkreuzungen die Orte, an denen viele ihrer Schauspiel- und Filmrollen gedreht wurden.